VEM-Freiwillige   2017/2018   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009 

Bianca  |  Charlotte  |  Hannah N  |  Hannah S  |  Jannika  |  Jolanthe  |  Jost  |  Jonathan  |  Julia P  |  Julia W

Katharina  |  Laura Fe  |  Lennard  |  Linda  |  Lisa  |  Momo  |  Rebekka  |  Sarah G  |  Sarah N  |  Sina  |  Svenja

Menu:

Archiv

Blog durchsuchen:

Angekommen

Autor: Jolanthe | Datum: 28 Februar 2017, 12:31 | 0 Kommentare

Das Gefühl nach Hause zu kommen, sei es nach der Arbeit oder nach einer Reise und die Sehnsucht nach dem eigenen Bett und nach den vertrauten vier Wänden, machen mir bewusst, wo mein Zuhause ist.
Ein solches Zuhause kann nicht ersetzt werden, aber es kann mehr als ein Zuhause geben, - jetzt habe ich jedenfalls ein zweites gefunden. (weiter)

 

Fünf Tage, 25 Freiwillige, drei Teamer und viele Erfahrungen.

Autor: Jolanthe | Datum: 28 Februar 2017, 12:27 | 0 Kommentare

Das wäre das Grundrezept für das Zwischenseminar, an welchem ich Anfang Februar teilnehmen durfte und musste, aber so wie bei jedem guten Kuchen gibt es neben dem Grundrezept unglaublich viele Varianten und jede Zutat trägt dazu bei, dass der Kuchen besonders wird.  (weiter)

 

Rundbrief 2

Autor: Jolanthe | Datum: 22 Februar 2017, 12:17 | 0 Kommentare

Und wieder für alle, die ihn noch nicht bekommen haben und die er interessiert: mein 2. Rundbrief, viel Spaß beim Lesen:). (weiter)

 

Ein neuer Anstrich für Ngaglik

Autor: Jolanthe | Datum: 27 Januar 2017, 09:47 | 0 Kommentare

Noch gar nicht lange hat die GKJW jetzt eine weitere Partnerschaft und zwar mit einer evangelischen Kirche in Südkorea. Aus diesem Grund waren Mitte Januar für etwa eine Woche knapp 20 junge Erwachsene aus Südkorea bei der GKJW zu Besuch und haben unter anderem auch in Ngaglik vorbeigeschaut.  (weiter)

 

Weihnachten „international“

Autor: Jolanthe | Datum: 03 Januar 2017, 06:10 | 0 Kommentare

Ja, Jolanthe, was sind denn die Unterschiede zu Weihnachten in Deutschland und Indonesien? Ähhhh, keine Ahnung, es gibt keine??

Mit der Hand wische ich mir die Tränen aus dem Gesicht, die meinen jetzt, kurz vor dem Gottesdienst, raus zu müssen, noch kurz blinzeln, reiß dich zusammen Jolanthe.

Ich tippele von einem Bein auf das andere und versuche, meine Aufregung irgendwie in den Griff zu bekommen, oh man bin ich nervös.

Immer schön lächeln, jaaa noch ein Foto, super!:)

Waaas??? Noch mehr Leute, wir sind noch nicht vollständig, ojeee… (weiter)

 

«zurück   1 2 3 4 5  vor»